Scroll down icon

Aktuelles

Planungsteam weiter im Dialog mit der Region

Politische Vertreter des Landkreises Rosenheim (Bürgermeister, der Landrat sowie die regionale CSU-Bundestagsabgeordnete) haben das Planungsteam für den Brenner-Nordzulauf Ende Dezember formal um ein Innehalten der Aktivitäten zum Trassenauswahlverfahren gebeten, bis der deutsche Bundesverkehrsminister mit den Vertretern der Region persönlich spricht. Das Planungsteam kommt diesem Wunsch nach. Um den Gesprächen mit dem Bundesverkehrsminister nicht vorzugreifen, bitten wir um Verständnis, dass die Vertreter der Bahnen bis dahin an keinen öffentlichen Veranstaltungen mehr teilnehmen werden. Der Dialog ist uns wichtig, deshalb stehen wir selbstverständlich persönlich für alle direkten Rückfragen zur Verfügung. Gerne können Sie uns über das Kontaktformular dieser Homepage eine Nachricht zukommen lassen.

Zurück